•  Gratis Versand ab 150 €
  •  Bezahlen per Vorkasse, Rechnung oder PayPal
  •  SSL-Gesichert
Preisnachlass durch MwSt.-Senkung: Wir geben den Vorteil an Sie weiter!
 

Warenkorb

Zum Warenkorb

54321(6)

Le Tonkinois “PARQUETS” Parkettlack

Für Parkett oder Dielenböden und höchste Ansprüche.

Vorschaubild
Vorschaubild

Menge:

  • 1,0 Liter
  • 2,0 Liter

 Verbrauch: ca. 20m² pro Liter

31,77 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Grundpreis: 31,77 € / Liter

Artikelnummer: 008

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Derzeit ausverkauft. Bitte wählen Sie eine andere Größe.

 

Beschreibung

Le Tonkinois Parquets ist farblos, dünnflüssig, enthält keine Lösungsmittel und ist geruchsneutral, auch bei größeren Flächen. Besteht zu 40% aus Leinöl und zu 60% aus Palmöl und Orangenöl.

Le Tonkinois Parquets ist ein offenporiger, niedrigviskoser Lack mit sehr guter Eindringtiefe. Durch das Eindringen des Öles in die Kapillaren des Holzes, wird das Quellen und Schwinden stark vermindert.

Die Anwendung:

Parkett oder Dielenböden gründlich an- bzw. abschleifen. Ritzen im Boden werden aus einem Gemisch aus Schleifstaub und Le Tonkinois Parquets mit einer Spachtelung über den ganzen Boden verschlossen. Nach 24 Stunden überschüssige Spachtel-ung abschleifen. Grund- und Zwischenanstrich können je nach Trocknung an einem Tag ausgeführt werden. Schlußanstrich am nächsten Tag. Bei sehr weichen Hölzern empfiehlt es sich, den Grundanstrich mit Bio Impression auszuführen, da dieses Öl sehr tief eindringt, die Kapillare verschließt und das Holz härtet. Der Anstrichauftrag erfolgt mit einer Bodenlackierwalze in dünnen Schichten.

Denkmalpflege

Parkett- und Dielenböden in historischen Bauwerken wurden Jahrhunderte lang mit ölhaltigen Anstrichen versehen, die Dielen und Parkette bis in die heutige Zeit wirkungsvoll geschützt haben. Aus diesem Grunde wird Le Tonkinois immer mehr im Bereich der Denkmalpflege eingesetzt. Traditionell werden ökologisch unbedenkliche und werterhaltende Farben immer den Vorzug erhalten. Ein Vorteil für die Umwelt und dem Menschen. Le Tonkinois Parquets ist ein solcher Lack, der hochstrapazierfähig, trittfest, abriebfest, salzwasserbeständig und hitzebeständig ist. Sehr gute UV -Beständigkeit und Lichtechtheit. Enthält keine aromatischen, chlorierten oder ätherischen Lösungsmittel. Ebenso keine Produkte, deren Berührung oder Einatmung schädlichen wären.

Technische Daten

Le Tonkinois Parquets ist ein aus Leinöl 40% und Kunstharz 60% bestehender, seidenglänzender Holzlack mit sehr guten Eigenschaften.

Bindemittelbasis
60% Alkydharz – langölig in verestertem Öl. 40% hydrocarbone endaromatisiert. Le Tonkinois Parkettlack enthält keinerlei Lösungsmittel oder gesundheitgefährdende Schadstoffe.

Verwendungszweck
Schutzanstrich für Parkett – Tarkett – Laminat oder Holzdielenböden. Gut einsetzbar für Möbellackierungen.

Eigenschaften
Abrieb-und putzmittelfest – rutschfest – besonders hohe Meerwasser- und Seeklimabeständigkeit. Schnelle Aushärtung.

Farbton
Farblos

Glanzgrad
Seidenglänzend oder hochglänzend.

Verdünnung
Dulant oder Terpentin. Nicht anzuwenden (!): aromatenfreie Verdünnungen.

Mischbar
Mit Mixol Abtönkonzentrate.

Beschichtungsaufbau
Anstriche in dünnen Schichten mit einer nicht fusselnden Walze auftragen. Zwischen den einzelnen Anstrichen ca. 6 – 8 Stunden Trocknungszeit einhalten. Zwischenschliff mit Schleifvlies oder Schleifgitter. Es können auch andere feinkörnige Schleifmittel eingesetzt werden.
Um einen ausreichenden Holzschutz zu erzielen, sollten drei bis vier Anstriche aufgetragen werden. Diese können gerollt, gestrichen oder gespritzt werden.

Trocknung
Chemisch, durch Aufnahme von Sauerstoff.

Einsatzgebiete
Parkettböden, Tarkett, Laminatböden, Holzdielen. Schränke, Tische, Küchenarbeitsplatten, Regale, Stühle etc.

Verarbeitungstip
Bei Anstrichaufträge mit der Walze, diese vor dem Anstricheinsatz über ein Klebeband rollen, damit sich fabrikseitige Fusseln in der Walze, auf der Kleberoberfläche festsetzen. So erzielen Sie eine weitestgehend, flusenfreie Oberfläche.

Hinweis
Jeder Anwender hat eigenverantwortlich den zu beschichtenden Untergrund auf seiner Eignung hin als Anstrichträger zu prüfen. Bei unsicheren Untergründen, sind Probeanstriche zwingend notwendig, um eventuelle Anstrichschschäden vorzubeugen. Lackgebinde vorsichtshalber nicht in der Prallen Sonne lagern. Leere Gebinde gemäß den Gesetzesvorschriften entsorgen.

Bewertungen

Gartenhaus; Kiefer; 2 Mal, sehr zufrieden.

| Bewertung: 54321

Immer wieder! Ergebnis sehr gut!

| Bewertung: 54321

ich kannte das produkt schon, gut, dass es bei Ihnen zu haben ist. superschnel geliefert. Danke

| Bewertung: 54321

Nicht ohne Grund haben wir uns für tonkinois entschieden. Der Boden unseres Wohnzimmers sieht fantastisch aus. Da der Lack sehr ergiebig ist , haben wir ihn 5mal aufgetragen und sind von dem Ergebnis begeistert. Für die schnelle Lieferung möchten wir uns ausdrücklich bedanken!!!!

| Bewertung: 54321

Bei Parkett oder Riemenboeden egal was für eine Holzart bekommt man eine natürliche Oberflächen Struktur. Leicht zu verarbeiten,schnell trocknend. Für jeder Mann / Frau leicht zu verarbeiten

| Bewertung: 54321

Alles einwandfrei....

Produkt und Versand. Habe damit Kieferntüren und Parkett renoviert. Super Ergebnis.

| Bewertung: 54321